Bitcasino Blog

Kryptowährung

Alles, was Sie über Cardano wissen müssen

Kategorien
Alles, was Sie über Cardano wissen müssen

Alles, was Sie über Cardano wissen müssen

Thu Mar 04 2021 01:00:00 GMT+0000 (Coordinated Universal Time)

Mit einem massiven Anstieg seit dem jüngsten Kursanstieg von Bitcoin, klettern Kryptowährungen immer weiter nach oben. Sie verändern die Art und Weise, wie wir im 21. Jahrhundert über Geld denken und ebnen den Weg für die Zukunft der Online-Transaktionen. Und so wie sich die Welt entwickelt, könnte die Zeit kommen, in der wir das Papiergeld ganz abschaffen und voll digital werden. Bleiben Sie informiert! 

Schauen wir uns Cardano (ADA) also im Detail an. Derzeit liegt der Kurs des Coins bei 1,16 $ und es ist davon auszugehen, dass er noch weiter erheblich steigen wird. Was also ist Cardano? Wie wurde es entwickelt und was hält die Zukunft bereit? Wir erklären Ihnen all dies und noch mehr!

Die Anfänge von Cardano (ADA)


Cardano selbst ist eine dezentrale Plattform mit einer eigenen Reihe von digitalen Vermögenswerten, nämlich dem Cardano Krypto-Coin (ADA). Das Unternehmen und der Coin laufen auf einer Open-Source-Blockchain, völlig transparent und zugänglich für die Öffentlichkeit.

Das Cardano-Projekt wurde im Jahr 2015 gegründet und lief erst in der letzten Hälfte des Jahres 2017 voll an. Entwickelt von Krypto-Guru Charles Hoskinson (der ursprüngliche Urvater von Ethereum) ist die Smart-Contract-Technologie von Cardano hochmodern, vollständig verschlüsselt und unmöglich zu knacken.

Die Ursprünge von Cardano (ADA)

Wenn Sie noch nichts von dem Universalgelehrten Gerolamo Cardano aus dem 15. Jahrhundert gehört haben, ist das durchaus verzeihlich. Zwar ist Cardano heutzutage kein bekannter Name mehr, aber er war für eine Reihe von bahnbrechenden mathematisch-philosophischen Theorien rund um die Spieltheorie, Algebra und andere bekannt. Die Chefs von Cardano zollten dem Altmeister Tribut und benannten ihr dezentrales Protokoll und Unternehmen nach dem ursprünglichen Vordenker der Wahrscheinlichkeitstheorie.

Das Cardano-Protokoll wurde ursprünglich als eine Reihe von von Experten begutachteter Papiere erstellt, die im Laufe der Zeit besser und besser wurden. Namhafte Branchenexperten, Akademiker und Ingenieure halfen bei der Entwicklung des Protokolls und verfeinerten es mit der Zeit zu einem wasserdichten Code.

Das von Experten begutachtete Papier von Cardano war etwas Neues für Krypto-Enthusiasten und löste eine Peer-to-Peer-Revolution aus, die es seit den Tagen von Satoshi Nakamoto und Bitcoin nicht mehr gegeben hatte.

Und hier ist eine lustige Tatsache! Das Akronym des Cardano-Coin ADA ist nach der revolutionären Programmiererin und Mathematikerin Ada Lovelace benannt, die weithin als einer der ursprünglichen Köpfe des heutigen Allzweck-Computers gilt. Und deshalb werden die kleinsten Kurseinheiten von Cardano liebevoll als „Lovelace“ bezeichnet.

JETZT KRYPTO-SPIELE SPIELEN


ADA Krypto-Coin

ADA, der Coin des Cardano-Ökosystems, wurde erstmals im Jahr 2017 auf den Markt gebracht. Er war ein wenig spät dran, aber konnte noch die Ausläufer des großen Krypto-Bullenmarkts in den letzten Monaten des Jahres 2017 und Anfang 2018 mitnehmen. Aber im Laufe der Zeit überraschte ADA eine Reihe von Krypto-Skeptikern, stieg durch die Ränge und erlangte die Aufmerksamkeit als eine Top-Kryptowährung seit 2020. Mit einer aktuellen Marktkapitalisierung von 36,8 Mrd. $, einem Bestand von 45.000.000.000 und einer Reihe von Branchenschwergewichten und Krypto-Institutionen als Unterstützer fährt Cardono (ADA) fort, die Skeptiker mit einer Reihe von großartigen Dienstleistungen und Anreizen zu konvertieren.

Vorteile von Cardano (ADA)

Sind Sie einer jener zukunftsorientierten Menschen, die neue Technologien früh ausprobieren und auf einen schnell fahrenden Zug mit ultimativem Investitionspotenzial aufspringen wollen, bevor der Rest der Welt einsteigt? Dann ist Cardano (ADA) kann richtig für Sie. Das Protokoll versucht, eine Menge der bestehenden Probleme zu beseitigen, die mit der Einführung eines neuen Krypto-Coin auf den Markt entstehen, und zwar wie folgt:

Skalierbarkeit und Geschwindigkeit

Wie die meisten, wenn nicht alle Krypto-Coins, konnte Cardano anfangs nur etwa 10 Transaktionen pro Sekunde verarbeiten. Aber mit konstanter Verfeinerung und Protokoll-Updates sind die Transaktionen des Coin ultra-schnell geworden. Cardano ist jetzt in der Lage, über 1.000.000 Transaktionen pro Sekunde zu verarbeiten. Pro Sekunde! Dies gibt dem Begriff der schnellen digitalen Währung eine völlig neue Bedeutung! 

Hohe Sicherheit

Die Sicherheit und die allgegenwärtige Bedrohung durch Cyber-Hacking stehen bei Cardano an erster Stelle. Ständige Updates der Plattform sorgen dafür, dass das ADA-Protokoll wie ein Uhrwerk läuft, mit modernster Software entwickelt, um neu zu definieren, wie Benutzer ihre Privatsphäre, Sicherheit und Dezentralisierung verwalten.

Integration auf mehreren Plattformen  

Es gibt buchstäblich Tausende von Plattformen und Protokollen und jeden Tag kommen weitere auf den Markt. Cardano arbeitet aktiv daran, die Kluft zu überwinden und Interoperabilität zwischen allen großen Netzwerken zu ermöglichen.

Schon mal von Ouroboros gehört?

Ouroboros ist ein einzigartiges und charakteristisches Merkmal des Cardano-(ADA)-Protokolls. Es handelt sich um einen innovativen Konsensmechanismus zwischen Käufern und Verkäufern, bei dem zufällig gewählte Leader in der Lage sind, verschiedene Blöcke an einem bestimmten Tag zu genehmigen. Die Leader wechseln regelmäßig und erhalten für ihren Einsatz eine Cashback-Belohnung von Cardano. Diese interaktive Strategie festigt den Status des Coins als „gruppenorientierte“ Währung und gibt frühen Anwendern und Unterstützern die Möglichkeit, vom weiteren Wachstum der Währung als Ganzes zu profitieren.

Das unaufhaltsame Zeitalter von Cardano

ADA ist auf mehr als 30 Börsen weltweit vertreten, so dass Trader den Coin aus den meisten Ecken des Globus kaufen und verkaufen können. Darüber hinaus verfügt Cardano über eine eigene ADA-Wallet, bekannt als „Daedalus“, in der Sie Ihre wertvollen ADA und Lovelaces speichern können.

Eine dezentralisierte Gruppenleistung, wenn es je eine gab. Es gibt 3 Organisationen, die die Blockchain pflegen. Die Cardano Foundation beaufsichtigt den gesamten Lebenszyklus des Coins und fördert, standardisiert und schützt das Kernprotokoll im Laufe der Zeit.

Input-Output Hongkong (IOHK) gilt als das Motherboard des Protokolls und betreibt die Forschung, die notwendig ist, um das Protokoll zu verbessern und den Test der Zeit zu überstehen. Mit einem hochmodernen Team von Ingenieuren und Entwicklern, die rund um die Uhr daran arbeiten, die Technik zu optimieren und das Protokoll in den Mainstream-Markt zu integrieren.

Dann gibt es noch die Abteilung für Geschäftsentwicklung, die von Umurgo geleitet wird. Diese Abteilung finanziert das Unternehmen und schafft globale Möglichkeiten für die Nutzung der Blockchain-Technologie.

JETZT KRYPTO-SPIELE SPIELEN


Die Zukunft von Cardano 


Cardano ist auf dem besten Weg, sein visionäres Projekt zu vollenden und zu einer der am weitesten verbreiteten Kryptowährungen der Welt zu werden. 

Das Team hat die Phasen Byron, Shelley und Gorguen durchlaufen und befindet sich derzeit in der vierten Phase der Gesamtentwicklung des Unternehmens, die liebevoll als „Basho“-Ära bezeichnet wird.

Die „Basho“-Ära wird sich auf die Perfektionierung der Skalierbarkeit und Interoperabilität des Netzwerks konzentrieren. Ein besonderes Augenmerk liegt dabei auf der Verbesserung der zugrunde liegenden Leistung des Netzwerks, um die kommenden Entwicklungen zu unterstützen, die in der letzten Phase, der „Voltaire“-Ära, implementiert werden sollen.

In der nicht allzu fernen Zukunft sieht sich Cardano als ein völlig selbsttragendes System, das in einem dezentralen Zeitalter gedeiht.

Mit den hochmodernen Protokoll-Lösungen, Ultra-Smart Contracts und dem ständig steigenden Kurs sind die Erwartungen an die Zukunft von Cardano hoch. Während die Welt zuschaut, muss man nur noch abwarten, ob die Erwartungen im Zeitalter von Cardano (ADA) tatsächlich Realität werden.

Jetzt können Sie Cardano (ADA) auf der MoonPay-Krypto-Börse direkt hier im Bitcasino kaufen! Der Austausch vor Ort ermöglicht es Ihnen, Cardano (ADA) und eine Reihe von anderen Währungen in 30 Minuten oder weniger zu konvertieren und zu erhalten, mit Ihrer Debit-/Kreditkarte (oder Apple Pay) zu bezahlen und über 160 lokale Währungen in digitales Krypto-Gold zu verwandeln.

Kommen Sie ins Bitcasino, um mehr zu erfahren. Auf die Zukunft von Cardano (ADA) und eine Welt voller großartiger Online-Spiele.


Jetzt Krypto-Spiele spielen

Machen Sie das Beste aus Ihrer Kryptowährung. Sehen Sie sich großartige Blockchain-Spiele an, gleich hier bei Bitcasino.

Alles, was Sie über Cardano wissen müssen