Bitcasino Blog

Live-Dealer

Wie findet man einen guten Pokernamen?

Kategorien
Wie findet man einen guten Pokernamen?

Wie findet man einen guten Pokernamen?

Fri Aug 28 2020 01:00:00 GMT+0000 (Coordinated Universal Time)

Wie können Sie bei Hunderten von Online-Pokerspielern Ihren Benutzernamen von den anderen abheben? Hier sind einige kreative Möglichkeiten, wie Sie einen guten Pokernamen für sich selbst finden können.

Poker gibt es nun schon seit Ewigkeiten und ist weltweit als eines der beliebtesten Spiele anerkannt. Es macht nicht nur Spaß zu spielen, die Spieler können während des Spiels auch kräftige Auszahlungen mit nach Hause nehmen.

Die Spieler lieben es, Benutzernamen zu kreieren, mit denen sie sich von der Masse abheben können. Sie können Ihren eigenen Benutzernamen erstellen, indem Sie entweder ein Thema oder einen Betreff wählen, mit dem Sie sich identifizieren. Sie können auch etwas Lustiges, Weibliches oder Männliches wählen; es kann sogar etwas sein, das mit Ihren Lieblingsfilmen, -figuren und -künstlern zu tun hat!

Wir haben einige der besten Tipps gesammelt, wie Sie einen guten Poker-Benutzernamen für sich selbst kreieren können.

Tipps, wie man einen guten Pokernamen findet

1. Die Grundlagen

Überlegen Sie sich einen Benutzernamen mit mindestens 4 und bis zu 15 Zeichen. Er kann Bindestriche, Großbuchstaben, Zahlen und Ähnliches enthalten. Seien Sie so kreativ, wie Sie wollen! Hier sind Beispiele, die Sie als Referenz verwenden können: 

  • The Duchess of Poker
  • El Matador
  • The Robin Hood of Poker
  • E-dog
  • X-22
  • Isildur1

2. Geben Sie niemals persönliche Informationen in Ihrem Benutzernamen an

Denken Sie immer daran, dass Sie mit verschiedenen Arten von Menschen pokern, die höchstwahrscheinlich Fremde sind. Denken Sie also daran, dass die Offenlegung persönlicher Informationen in Ihrem Benutzernamen Angreifern/Hackern die Möglichkeit gibt, Ihr Konto zu manipulieren und Ihre Informationen möglicherweise für böswillige Zwecke zu verwenden. Seien Sie kreativ und drücken Sie sich aus, aber stellen Sie sicher, dass Sie keine vertraulichen oder sensiblen Informationen preisgeben.

3. Benutzen Sie keine anstößigen Wörter

Durch die Verwendung anstößiger Wörter in Ihrem Benutzernamen können Sie entweder von anderen Spielern vorverurteilt oder vom Spiel ausgeschlossen werden. Ihr Benutzername ist das Erste, was die Leute sehen, wenn Sie das Spiel betreten, also achten Sie darauf, einen guten Eindruck zu hinterlassen. 

4. Seien Sie einzigartig. Machen Sie Ihren Benutzernamen nicht zu ähnlich zu anderen.

Mit einem Benutzernamen, der anderen ähnlich oder generisch ist, werden Sie nicht auffallen. Seien Sie so einzigartig, wie Sie können. Denken Sie an etwas, das nur für Sie als Spieler gilt, wie Ihre Stärken, Fähigkeiten, Hobbys oder Lieblingsdinge.

Wenn Sie gebräuchliche Benutzernamen verwenden, die schon lange im Poker verwendet werden, sind die Chancen geringer, Ihren eigenen Namen im Spiel zu etablieren. 

5. Verwenden Sie Benutzernamen-Generatoren oder Ideen aus dem Internet

Versuchen Sie es mit einer Online-Suche und Sie werden Tonnen von Benutzernamen-Generatoren finden, die Ihnen helfen können, Ihren eigenen einzigartigen Benutzernamen zu erstellen. Darüber hinaus gibt es auch verschiedene Foren, in denen verschiedene Ideen zur Erstellung cooler Pokernamen vorgestellt werden. Sie können sie als Leitfaden verwenden, um Ihren eigenen zu generieren.

Warum ist es wichtig, einen guten Pokernamen zu wählen?

Die meisten Menschen verwenden gerne clevere Benutzernamen, die eine tiefere, symbolische oder gar keine Bedeutung haben. Es ist ein kreativer Weg, sich anderen Spielern vorzustellen, und hilft Ihnen, während des Spiels Anerkennung zu erlangen.

Benutzernamen können auch die eigene Identität verbergen und es den Spielern ermöglichen, eine Persona anzunehmen, mit der sie sich identifizieren. Einige nutzen die Gelegenheit, ihre Hobbys, Vorlieben und Ähnliches in ihren Benutzernamen oder ihr Profil einfließen zu lassen, um mit anderen Spielern zu interagieren, die die gleichen Interessen haben.

Der Aufbau einer solchen Beziehung zu anderen Spielern kann Ihnen auf lange Sicht von Nutzen sein. Diese Verbindungen können Ihnen auch helfen, wenn Sie mit verschiedenen Spielern Poker spielen. Gemeinsam können Sie über die Taktiken bestimmter Spieler sprechen und Ihren eigenen Plan erstellen, um das Spiel zu gewinnen. Darüber hinaus können Sie auch viel von Ihren Online-Freunden und anderen erfahrenen Pokerspielern lernen! 

Spielen Sie jetzt Poker!

Gute Pokernamen erhöhen den Spaß und die Aufregung beim Pokern. Worauf warten Sie also noch? Erstellen Sie jetzt Ihren eigenen Pokernamen und erhalten Sie die Chance, andere Spieler während des Spiels zu treffen.

Möchten Sie mehr über Poker erfahren? Sehen Sie sich die 5 größten Pokergewinne aller Zeiten und den vollständigen Leitfaden zu Bitcoin-Poker an, bevor Sie mit dem Spiel beginnen.

Text von: Kate Sanchez


Jetzt live Dealer-Spiele spielen

Entdecken Sie die besten Live-Dealer-Erlebnisse gleich hier bei Bitcasino! Setzen Sie sich an den Tisch und lernen Sie noch heute Ihren bevorzugten Live-Dealer kennen.

Wie findet man einen guten Pokernamen?